SIDEBAR ANZEIGEN
Wie Entstehen Einhörner?

Das Wunderbare an Einhörnern ist, dass sie alles sein können, was du dir von ihnen wünschst, und dazu gehört auch die Art und Weise, wie sie sich fortpflanzen. Als Säugetiere ist es jedoch etwas weit hergeholt zu glauben, dass Einhörner Eier legen. Sie gebären lebende Babys, die auf wackeligen Beinen herumstolpern und versuchen, sich an die Welt um sie herum anzupassen. Ist das nicht süß? 😄

Viele andere Fabelwesen legen Eier, z. B. Drachen, Greife usw. Aber diese Wesen sind entweder Vogel- oder Reptilienwesen, daher ist es logisch, dass sie sich auf diese Weise fortpflanzen. Bei Einhörnern haben lebende Babys die besten Überlebenschancen.

1) Eier von Einhörnern?

Eier sind ein sehr nützliches Mittel für Kreaturen, um sich zu vermehren, auch wenn Einhörner keine Eier legen. Sie ermöglichen es Tieren wie Fischen, Vögeln oder Reptilien, mehrere Babys in einem viel früheren Stadium als Neugeborene zu produzieren. Das bedeutet, dass sie die Babys nicht im Bauch tragen müssen, wie es die meisten Säugetiere tun, und sich daher ungehindert fortbewegen können. Für fliegende Kreaturen ist dies besonders wichtig, da das zusätzliche Gewicht beim Abheben kritisch sein kann! 🐦

Einhörner im Wald

Viele Fabelwesen, wie Drachen und Greife, legen Eier, um sich fortzupflanzen. Das Einhorn gehört aufgrund seiner wandernden Lebensweise und weil es ein Säugetier ist, nicht dazu. Die Eier sind für die Eltern auch leichter an einem sicheren Ort zu verstecken. Sie können in einem Nest versteckt oder im Boden vergraben werden und sind vor den meisten Raubtieren sicher. Auch hier gilt: Für Vögel und Reptilien ist das eine gute Option, aber da Einhörner regelmäßig umziehen und nicht länger als ein paar Tage an einem Ort bleiben, wäre das für sie nicht geeignet. Sie müssen ihre Babys auf Reisen mitnehmen.

Eier eignen sich besser für Eltern, die mehrmals an denselben Ort zurückkehren und ein Revier haben, das sie bewachen. Da Einhörner wandern, müssen sie ihre unentwickelten Jungen mit auf die Reise nehmen. Da sie kein Nest oder einen festen Schlafplatz haben, können sie sie nicht zurücklassen.

Die Eier benötigen eine bestimmte Form der Inkubation, um schlüpfen zu können. Einhörnern würde dies schwer fallen. Sie könnten nicht wie ein Vogel auf den Eiern sitzen, da sie zu schwer sind und es ihnen an Flexibilität mangelt. Vielleicht könnten sie die Eier vergraben, wie es viele Reptilien tun, aber Einhörner sind nicht für ihre grabenden Fähigkeiten bekannt und könnten das als heiklen Vorgang empfinden! 😣

baby einhorn geburt

2) Baby Einhorn Geburt

Die meisten Säugetiere, einschließlich der Einhörner, bringen lebende Babys zur Welt. Das bedeutet, dass die Babys viel weiter entwickelt sein können als die in den Eiern enthaltenen und bereit sind, sich ohne den Schutz einer Schale der Außenwelt zu stellen.

Denke an all die Tiere, die Eigenschaften mit Einhörnern teilen. Dazu gehören Gnus, Hirsche, Pferde, Elche, Gazellen, Bergziegen und viele andere Huftiere, die in Herden leben. Ihre Babys werden alle wohlgeformt und laufbereit geboren. Das liegt daran, dass sie viele natürliche Feinde haben und weil die Herde ständig umherzieht, um neue Futterplätze zu finden. Wenn diese Tiere Eier legen würden, müssten sie diese zurücklassen, und die Raubtiere würden sie wahrscheinlich finden! 😮

Einhörner haben keine Raubtiere wie andere Tiere, denn sie sind so mystische und schwer zu entdeckende Geschöpfe, dass es schwierig ist, sie zu Beute zu machen. Wenn sie jedoch versteckt bleiben sollen, müssen ihre Jungen von Geburt an mit der Herde mitziehen können.

Babyeinhorn, das Musik macht

Diese Tiere tragen daher alle ihre Babys in ihrem Bauch, bis sie in der Lage sind, der Herde zu folgen. Das bedeutet, dass das Baby bis zur Geburt geschützt und gut ernährt wird. Für Einhörner spielt das zusätzliche Gewicht keine große Rolle; sie sind so schnell, dass sie auch als Schwangere laufen können.

Lebende Junge zu gebären bedeutet, dass sie immer nur ein oder zwei Babys auf einmal bekommen können. In ihrem Bauch ist kein Platz für mehr, und das erwachsene Tier könnte sich nicht schnell genug bewegen, um bei seiner Herde zu bleiben, wenn es viel mehr Gewicht tragen würde.

Dies ist jedoch kein Problem, da Einhörner sich sehr gut um ihre Babys kümmern und sie daher nicht in großer Zahl produzieren müssen, wie es bei manchen Tieren der Fall ist. Einhörner sind außerdem sehr langlebige Lebewesen, was die Notwendigkeit, viele Babys zu zeugen, weiter verringert.

Geburt Einhorn

3) Einhornbabys

Einhornbabys können, wie andere Einhufer auch, anfangs nicht so gut auf ihren Beinen stehen. Es dauert jedoch nicht lange, bis sie stehen können. Innerhalb weniger Tage werden sie laufen, traben und sogar zu galoppieren beginnen. Die Herde wird geduldig auf sie warten, bis sie bereit sind, und dann mit ihnen zu neuen Futterplätzen ziehen.

Wenn du schon einmal ein Einhornbaby gesehen hast, ist dir vielleicht aufgefallen, dass es auf seinen dünnen Beinen ein wenig zittert. Sie stolpern oft über Baumwurzeln oder sogar über ihre eigenen Füße, wenn sie das Laufen lernen!

Die Hörner von Einhornbabys neigen dazu, klein und für einige Tage in ihrer Mähne verborgen zu sein, so dass die Jungtiere aussehen wie
sehr ähnlich wie gewöhnliche Pferdefohlen aussehen. Wenn du jedoch genau hinschaust, kannst du bei ihnen einen zusätzlichen Funken, eine Tönung oder eine Aura der Magie bemerken. Wenn das der Fall ist, wirst du wissen, dass du in Wirklichkeit ein mythisches Tier beobachtest, das eines Tages zu den mächtigsten legendären Kreaturen gehören wird, die den Planeten durchstreifen! "Funke" ist ein Name, den man für sie verwenden kann, auch wenn einem viele Möglichkeiten einfallen, wie man Einhornbabys nennen könnte!

Einhornfamilie

Das Wichtigste an Einhörnern ist, dass sie Fabelwesen sind, die alles sein können, was wir wollen, dass sie sind. Wenn deine Einhörner Eier legen, werden ihre Babys gedeihen und genauso geliebt und umsorgt werden wie diejenigen, die lebend geboren wurden. Einhörner können sich an alles anpassen, und wir sind uns alle einig, dass sie wunderbare Geschöpfe sind, egal wie sie sich fortpflanzen ✨. Wenn du mehr über die Geschichte erfahren möchtest und wissen willst, warum das Einhorn in unseren Legenden vorkommt, dann solltest du diesen Artikel lesen. 

Einhorn kuscheltiere

TAGS: